Fotos, Poesie, Prosa
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
    pally66

   
    indianwinter

   
    marie-adel-verpflichtet

    lebenslabyrinth
   
    mirco-reisen

    - mehr Freunde

http://myblog.de/padernosder

Gratis bloggen bei
myblog.de





Sag niemals nie!

Gestern war es schon spät, als ich noch ein wenig in die Natur hinaus lief. Im Hinterkopf hatte ich den Gedanken, ein paar interessante Blüten oder Pflanzen mit nach Hause zu nehmen, denn auch dort lassen sich ja ordentliche Fotos machen, wie wir gestern hoffentlich gesehen haben. ;-)

Das Gras war nass und die Dämmerung begann. Um diese Zeit werden die Farben von der Dunkelheit schon "geschluckt", ich sah also wenig, was mich animierte, es mitzunehmen. Und so blieb ich am Löwenzahn hängen, ja ja, ich weiß... ;-)



Ein wenig "Nachhilfe" war vonnöten, um spätere Betrachter neugierig zu machen! ;-)



An den vereinzelten Rapsstengeln bildeten sich auf den Blättern Wassertropfen, zumindest die Nacht zuvor mußte es geregnet haben.



Hier noch ein großer Tropfen auf einem breiten Grashalm.

28.4.17 03:27
 
Letzte Einträge: Ein italienischer Abend!, Schwarz-Weiß!, Der Tag der Künstler!, Collage - oder das gute alte Foto-Album! ;-), O sole mio!


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Indianwinter (28.4.17 05:38)
...hat im Grunde kaum noch etwas von Löwenzahn.
Zauberhaft, war das erste, was mir in den Sinn kam.
Auch die Wassertropfen-eigentlich sind es Perlen...

Einen schönen Tag wünsche ich Dir, bis dann :D

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung