Fotografiert und erzählt!
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

    merry-n
   
    marie-adel-verpflichtet

   
    lifeminder

   
    betoni

   
    pally66

   
    indianwinter

    lebenslabyrinth
   
    mirco-reisen

    - mehr Freunde

   Marie
   Fotos
   Indianwinter
   pally66
   lebenslabyrinth
   mirco-reisen

http://myblog.de/padernosder

Gratis bloggen bei
myblog.de





Eine Perle am Main!

Eine der schönsten Städte Deutschlands mit hoher Lebensqualität - das ist Würzburg. Gelegen am Main, im Regierungsbezirk Unterfranken, ist die Bischofs- und Universitätsstadt mein Lieblingsort, wenn es mal eine Großstadt sein soll, wenn ich das urbane, lebendige Treiben genießen will. Beim "Bummeln", oder "Shoppen" in diesem historischen Ambiente fühle ich mich pudelwohl. Allerdings, und das sollte ein Besucher auch wissen, hier war, wie in vielen Städten Deutschlands, nach dem Krieg kein Stein mehr auf dem anderen. Wie im nicht weit entfernten Nürnberg, das ebenfalls völlig zerstört war, hat man sich entschlossen, den alten Stadtkern wieder aufzubauen.

Die Würzburger Residenz ist ein "Weltkulturerbe" - hier ein Blick vom Hofgarten auf die Südseite der Residenz.



Ein Besucher Würzburgs kann vor dem Hofgarten sein Auto abstellen und den kurzen Weg durch die Altstadt - hinunter zum Main - zu Fuß in Angriff nehmen.



Ein Gang über die "Alte Mainbrücke" ist eine Selbstverständlichkeit. Mancher Gast trinkt auch erst mal einen Schluck Wein, der schon beim Betreten der massiven, steinernen Brücke angeboten wird.



Wer dann auf der "Alten Mainbrücke" steht, sieht die "Festung Marienberg" über sich thronen. Ich habe sie hier aus einer anderen Perspektive aufgenommen. Dieses Wahrzeichen Würzburgs sieht man schon von der Autobahn, wenn man aus dem Norden nach Franken kommt.



Ebenso wie die "Festung Marienberg" steht auf der "anderen Seite" des Mains ein weiteres Wahrzeichen Würzburgs, das "Käppele".



Hat man den Anstieg zur Festung erst einmal hinter sich gebracht, bietet sich ein wunderbarer Blick über die Stadt.



Wer sich nach Norden richtet, kann die "Steinburg" sehen, hoch über den Weinbergen. Der "Würzburger Stein" ist einer der bekanntesten Weine in Franken.



Aber, und da bin ich ganz ehrlich... mich zieht es oft zu einem Cocktail ins "Fuego", einem schönen Straßen-Restaurant mit lateinamerikanischem Flair. Auch in den kalten Jahreszeiten kann man hier draußen sitzen, wärmendes Feuer und ein Stapel Wolldecken machen es möglich. ;-)



So ein "Mai Tai" hat es ganz schön in sich! ;-)
12.8.17 12:49
 
Letzte Einträge: Auf geht´s!, Ein Königreich für eine Sitzbank! ;-), Ein Strand - ein Paradies! , Einladung!, Das Leben geht weiter!


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Dorehn (12.8.17 17:04)
...ja, Würzburgs Festung drohnt majestätisch über der Stadt und auf der Brücke und in den Gassen Würzburgs kann man wunderbar weilen wenn die Sonne auch mitspielt :-)


betoni / Website (12.8.17 17:28)
wunderschöne fotos einer wunderschönen stadt.


Marie / Website (12.8.17 21:23)
Würzburg mag ich total gerne! Eine wunderschöne Stadt. Ich bin immer wieder gerne dort.

LG, Marie

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung