Fotografiert und erzählt!
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

    merry-n
   
    marie-adel-verpflichtet

   
    indianwinter

    lebenslabyrinth
   
    mirco-reisen

    - mehr Freunde

   merry-n
   Marie
   Fotos
   Indianwinter
   pally66
   lebenslabyrinth
   mirco-reisen

http://myblog.de/padernosder

Gratis bloggen bei
myblog.de





Schockierend - Schön! - Und eine kleine Erfrischung!

Wer es im "Reich der Insekten" wagt, genauer hinzusehen, der braucht manchmal ein mutiges Herz, um die häßlichen Fratzen der kleinen Bestien zu ertragen. Und manchmal wird er belohnt von einer "Anmut", die er "im Großen" nicht findet. Heute will ich Beides zeigen, wobei ich glaube, manchmal verschwimmen die Grenzen des "Häßlichen" und des "Schönen". ;-)

Bereits zwei mal zeigte ich euch die "Wespenspinne"... und heute ein drittes Mal, so deutlich wie nie!



Ich erlaubte mir, die insgesamt etwa drei Zentimeter große Spinne zu "entführen". Auf einem metallenen Brückengeländer saß sie mir dann gegenüber, schaute mich mit ihren kleinen Augen an und wagte nicht, sich zu bewegen.



Aber ich sprach ja davon, genauer hinsehen zu wollen...



...und noch genauer!



Die Weibchen der Prachtlibelle hatten hier schon einige "Auftritte". Hier zeige ich euch eine Vertreterin dieser Art im Gegenlicht, mit ihrem Schatten.



Und auch hier einen genaueren Blick, wobei der "Schwerpunkt" auf dem einen, großen Auge liegt.



Hinter einem schiefstehenden Bretterzaun erkannte ich schon aus der Ferne leuchtend gelbe Blüten. Ich bedauerte das Näherkommen nicht... ;-)



Noch liegt ein Stapel von Bildern vor mir. Es mag also an dieser Stelle durchaus noch eine Fortsetzung geben - "nach" dem späten, sonntäglichen Frühstück. ;-)

Eine kleine "Erfrischung" zum Abschluß. Der Partnerschafts-Brunnen in meinem Städtchen. Ich erzählte gestern einem Touristen - wir hätten Wasser für die ganze Welt! ;-)

Doch nun genug der "Arbeit" - ich will wieder in die Sonne!

20.8.17 10:56
 
Letzte Einträge: Prosit Neujahr!, Mehr Sein als Schein!, Rätsel-Auflösung!, Eine weiße Überraschung!


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


betoni / Website (20.8.17 11:14)
wow das sind wieder hammer fotos.
es ist gut das die insekten so klein sind. in groß sähen sie wirklich zum teil wie monster aus.
lg renate


Indianwinter (20.8.17 12:17)
In der Tat, ziemlich monströs die Spinnen in dieser Größe.
Ich bin sehr froh, dass es keine bewegten Bilder sind
Super sind sie, Deine Aufnahmen, kann aber trotzdem leider den Spiders nichts abgewinnen : )

Hier gibt es nicht so viel Sonne heute, es ist windig und eher bewölkt, vllt. hast Du ja mehr Glück...

Wünsche Dir einen schönen Restsonntag, LG, Indianwinter


Mirco / Website (21.8.17 08:20)
Die Nahaufnahmen sind echt der Hammer...


Ich kenne dein Städtchen eigentlich schon etwas, aber diesen schönen Brunnen hab ich noch nie gesehen. Naja, vielleicht bei meinem nächsten Heimreise...

Gruß aus Ningbo

Mirco

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung