Fotografiert und erzählt!
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
    marie-adel-verpflichtet

   
    indianwinter

    lebenslabyrinth
   
    mirco-reisen

    - mehr Freunde

   
   Fotos
   Indianwinter
   lebenslabyrinth
   Marie
   Methusalem
   mirco-reisen
   pally66



https://myblog.de/padernosder

Gratis bloggen bei
myblog.de





Nach Regen und Schnee kam der Sonnenschein!

Heute bin ich etwas spät dran. Doch ich kann euch sagen, es liegt nicht an meiner Faulheit, ganz im Gegenteil...

Als gestern - nach dem Schneefall - die Sonne "heraus" kam, war ich natürlich "vor Ort" und es ergaben sich eine Menge Fotos, die zu sichten und auszuwählen eine "Heidenarbeit" ist. Doch ich will nicht über meine Mühen klagen, wenn das Ergebnis so erfreulich ist. Also, ganze "Bereiche" meiner gestrigen Foto-Ausbeute werde ich erst morgen oder übermorgen zeigen können. Heute beginne ich mit sehr Unterschiedlichem, aber seht selbst...

Der Ganter mit den blauen Augen hätte auch an den Schluß gepaßt, doch mir kommt der "Vogel" gerade recht! ;-)



Damit ihr die "Auflösung" meines "Rätselbildes" besser nachvollziehen könnt, fotografierte ich das Welldach noch einmal und markierte den Ausschnitt, den das Bilderrätsel zeigte.



So, und nun einmal ein paar Fotos, von denen ich nicht so recht weiß, was ich von ihnen halten soll. ;-) Beim Fotografieren war ich Feuer und Flamme, dachte "super", diese Aufnahmen werden sicher toll. Naja, vielleicht sind sie es auch, doch da nagt ein Zweifel in mir. ;-)

Aufnahmen im Gegenlicht, wer will da vorher genau wissen, was letztlich dabei herauskommt?



Beim nächsten Foto war ich mir noch nicht einmal sicher, welchen "Ausschnitt" ich wählen soll. Sucht euch also den schöneren aus. ;-)





Die weiße Färbung der "Nadeln" hat mit dem Schnee wohl nichts zu tun... ;-)



Speziell bei diesem Foto dachte ich, das muß doch richtig schön werden und fotografierte das Motiv zwanzig oder dreißig mal. Was soll ich sagen, im Nachhinein fehlt mir da Einiges, auch wenn es nicht direkt ein schlechtes Foto ist.



In der Sonne schmolz der Schnee schnell dahin. Ich mußte mich beeilen...





Dieses letzte Foto will ich von meinen nagenden Zweifeln ausnehmen. Die kleine Blüte schien sich über die Sonnenstrahlen zu freuen und leuchtete mir fröhlich entgegen! ;-)

18.1.18 13:31
 
Letzte Einträge: Prost!, Das Narren-Schiff!, Vorentscheid für Lissabon!, Eichendorff läßt grüßen!


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Indianwinter (18.1.18 15:11)
...und nun ist er wieder fort, der Sonnenschein und es stürmt und ist so richtig ungemütlich.
Deine schönen Bilder kommen da gerade recht, um die Stimmung etwas aufzuheitern.
Der Ganter mit den ausdrucksvollen blauen Augen sieht toll aus, obwohl, vor Gänsen habe ich schon Respekt : )
Das Welldach allerdings wird mir in Erinnerung bleiben, dachte ich doch, es sei eines dieser schönen Japanpapiere.
Besonders reizvoll sind auch immer wieder die Aufnahmen im Gegenlicht, es sieht toll aus, wie sich das Licht in den Schneekristallen und Wassertropfen fängt.

Ich hoffe, Du bleibst heute lieber zu Hause, es kann ja gefährlich werden, doch es scheint, hier flaut der Sturm langsam ab, bis dann, LG : D


Marie / Website (18.1.18 19:44)
Einen wirklich hübschen Ganter hast Du da erwischt. So gefallen mir die Gänse doch deutlich besser, als im Kopftopf. ;-) Aber Gänse sind nicht zu unterschätzen, ein Sicherheitsabstand ist empfehlenswert. Wir hatten mal zwei Graugänse am Hof, die waren super, nur konnten die auch heftig zwicken und das ist wirklich sehr unangenehm. ;-)
Die blauen Augen sind aber schon wirklich richtig hübsch.

Nach dem ich gerade auf zwei etwas merkwürdige Blogs gestoßen bin, bin ich geradezu froh, hier wieder Deinen wunderschönen Bildern und Texten folgen zu können.

Ich hoffe mal Dein Selbsterhaltungstrieb hat heute gewonnen und Du bist schön zu Hause geblieben. Denn die Schafe fliegen heute tief. ;-)
Hier war so einiges los, nun hat es sich langsam beruhigt. Eine große Fichte hat es umgehauen und zum Glück nur knapp mein Haus verfehlt.

Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend!
LG, Marie


(19.1.18 04:59)
merry-n
Also das Augenblau vom Ganter ist ja schon sensationell!
Bei den beiden Ausschnitten , die du zur Wahl gestellt hast, gefällt mir das obere Foto deutlich besser. Man sieht wunderbar den Übergang vom festen in den flüssigen Zustand. Aber ich bin eben ein Fan von Reduktion.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung