Fotografiert und erzählt!
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Abonnieren

   
    marie-adel-verpflichtet

   
    indianwinter

    lebenslabyrinth
   
    mirco-reisen

    - mehr Freunde

   
   Fotos
   Indianwinter
   lebenslabyrinth
   Marie
   Methusalem
   mirco-reisen
   pally66



https://myblog.de/padernosder

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ein bunter Reigen im Sonnenschein!

Lange schlafen, wer kann das schon? Vielleicht Studenten, Musiker, Rentner - naja, irgendwelche Klischees sind bestimmten "Gruppen" von Menschen schnell angeheftet und lassen vergessen, daß viele Menschen aus unterschiedlichsten Gründen eben "früh raus müssen", unabhängig vom Schlafbedürfnis. Ich weiß wovon ich rede. Mein Wecker klingelte zwanzig Jahre lang jede zweite Woche täglich um 4.15 Uhr und ich habe es in der ganzen Zeit nicht geschafft, jemals ausgeschlafen zu sein. ;-)

So fällt es mir auch heute nicht schwer, um zehn Uhr morgens "vor Ort" zu sein und die Morgensonne "einzufangen". In den nächsten Tagen werde ich davon ein "Spezial" zeigen, Fotos mit einer ganz besonderen Zutat, ;-) doch auch heute schon kann ich euch schöne Bilder versprechen und präsentierten.

Fangen wir mit der "Gewöhnlichen Schneebeere" an. Sie ähnelt der Vogelbeere, zeigt sich aber im Gegensatz zu dieser mit orangem Farbton und ist saftiger, weicher.



Das Lichtspiel im Farn beobachtete ich direkt unterhalb des Zweiges.



Nun komme ich zu den "Winden". Es gibt viele Arten davon, wie Zaun-, Trichter- und Prunkwinde. Schön sind sie alle, und bei entsprechendem Licht geben sie dem Fotografen viele "Gestaltungsmöglichkeiten".







In diesen herrlichen, goldenen Oktobertagen kann ich ohne Mühe den Frühling zurückholen. Seht selbst...



Die Bienen wissen gar nicht, welche Blüte der kleinen Herbstaster sie zuerst anfliegen sollen und müssen sich dann dieselbe teilen. ;-)



Sicher werde ich auch heute noch einmal nachsehen, ob die Bienen weiterhin fleißig sind. ;-)

12.10.18 07:55
 
Letzte Einträge: Können Tiere sprechen?, In eigener Sache - Teil 2, Was soll das sein?, Auflösung des Suchrätsels!, Aufklärung!


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung