meine Fotos - meine Meinung - meine Phantasie
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    singlekocherei

   
    rex-my-love

    thea-klavier
   
    marie-adel-verpflichtet

   
    pally66

   
    indianwinter

    lebenslabyrinth
   
    mirco-reisen

    - mehr Freunde


Links
   meine Fotos




https://myblog.de/padernosder

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Was ist das denn?

Das Internet sagt mir, der "kalendarische Frühlingsanfang" fällt auf den 20. März, 22.58 Uhr. Das war also gestern abend. Meine folgenden Fotos von gestern wurden demnach noch im Winter aufgenommen... ;-)

Nachbar´s Hund "entdeckte" meinen Aufbruch in den Wald als Erster. Wie immer sprang er am Gartenzaun hoch und bellte mich an. Nicht böse und gereizt, sondern bedächtig, in treuer Pflichterfüllung. Wenn ich ihn dann fotografiere, schaut er nachdenklich, bevor er weiter bellt. Mir scheint, er ist nicht der Cleverste. ;-)



An der Gollach stieß ich auf ein gelbes Blümchen, welches bisher noch nicht da war, den "Gemswurz", oder "Gämswurz".



Im Garten des vorletzten Hauses vor dem Wald sah ich diese schöne Blume und denke heute, es ist eine Tulpe, mit dem seltsamen Namen "Kaufmannia". Weder "Gämswurz" noch "Kaufmannia" waren mir bisher ein Begriff.



Dann ging es leicht bergan, der Weg teilte sich und ich hielt mich rechter Hand, um zum Bienenstock zu gelangen.



Ich war überrascht, daß der schmale Waldweg so gut zu begehen war. An einem Baum im Sonnenlicht saß der "Kleine Fuchs", welchen ich leider erst sah, als er aufflog. Auf dem Waldboden sitzend durfte ich ihn dann fotografieren. ;-)



Die große Hummel sah ich rechtzeitig. Sie genoß ebenfalls den warmen Sonnenschein an einem Baumstamm.



Meine "fotografische Ausbeute" war gestern noch relativ gering. Den anhänglichen "Zitronenfalter", dem offenbar die Farbe meines T-Shirts gefiel, konnte ich leider nicht im Bild festhalten. Ebensowenig den großen, braunen "Brummer", der von hinten kam und knapp an meinem linken Ohr vorbei flog. Was soll´s, heute ist nicht alle Tage... ;-)

Schließen will ich mit einem eigenwillig aussehenden Pilz, der auf einem moosbewachsenen Baumstumpf saß.



21.3.19 10:16
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


pally (21.3.19 19:39)
Um erste Eindrücke vom kommenden Frühling zu erlangen, hast Du schon eine beachtliche Fotoausbeute erreicht. Erstaunlich, was um uns herum schon alles aktiv ist. Schöne Grüße pally


Mirco / Website (22.3.19 06:30)
Für den Anfang war es doch sehr erfolgreich, finde ich! Auch wenn deine persönliche Messlatte bekanntermaßen noch etwas höher liegt. Ich wünsche dir gutes Wetter und viele tolle Motive zum Wochenende.

Gruß aus Ningbo

Mirco

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung