Fotografiert und erzählt!
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Abonnieren

    thea-klavier
   
    marie-adel-verpflichtet

   
    indianwinter

    lebenslabyrinth
   
    mirco-reisen

    - mehr Freunde

   
   Fotos
   Indianwinter
   lebenslabyrinth
   Marie
   mirco-reisen
   pally66
   thea-klavier



https://myblog.de/padernosder

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ihr seid nicht bei Sinnen!

Wieder einmal ist klar geworden, wie bedeutend die "Pressefreiheit" für uns BürgerInnen ist. Sonst wäre womöglich dieses unglaubliche "Schmierentheater" unter den Tisch gekehrt worden, welches gestern im deutschen Bundesland Thüringen uraufgeführt wurde.

Ich bin kein "Politik-Erklärer", vielmehr will ich meine Meinung sagen und vor allem will ich diejenigen beim Namen nennen, die nicht das tun, was sie oft lauthals verkünden. Die AfD stellt bei der Wahl zum Thüringischen Ministerpräsidenten einen eigenen Kanditaten auf, um ihm dann, beim entscheidenden dritten Wahlgang, keine einzige Stimme zu geben. Warum? Weil die thüringische AfD keinen "linken" Ministerpräsidenten Ramelow wollte.

Im Grunde hat es jeder gewußt, die AfD ist keine seriöse Partei. Das wußte auch die CDU, jedoch nur die Partei-Zentrale in Berlin. Deshalb will sie keine Zusammenarbeit jeglicher Art mit der AfD. Die CDU Thüringens jedoch - ist da anderer Meinung. Sie spielt das Spiel der AfD mit und wählt einen Ministerpräsidenten der FDP, einer Partei, die gerade mal mit 5 % Zustimmung der Bevölkerung im Landtag sitzt. Wieder die Frage nach dem "Warum"?

Die mir einzig mögliche Antwort lautet: CDU, FDP, und AfD machten "gemeinsame Sache" in dem Bestreben, eine weitere Amtszeit des "Linken" Ramelow zu verhindern. Das könnte ich noch verstehen, wenn sich Herr Ramelow als unfähig oder diktatorisch gezeigt hätte, doch nein, der Herr Ramelow war im Volk beliebt und dieses gab seiner Partei bei den kürzlich stattgefundenen Landtagswahlen die meisten Stimmen.

Jeder Bürger, jede Bürgerin sieht, was da gelaufen ist und jeder kann dieses "Schmierentheater" unterschiedlich bewerten. Beim Fußball wäre es möglich, gelbe und rote Karten zu verteilen. Wahrscheinlich kommt es jetzt zu Neuwahlen, denn der neue 5%-Ministerpräsident wird es schwer haben, bei der ihm nun zukommenden Regierungsbildung. Sollte er auf die CDU und die AfD bauen, dann wird der Teufel los sein, in unserer Republik. Stellt euch nur vor, der Herr Lindner wäre Bundeskanzler und müßte eine Regierung bilden, bei der als Außenminister ein Faschist "gesetzt" ist und Frau Merkel sich eine noch freie Stelle auswählen darf. ;-)

Ein Unglück kommt selten alleine! Die "Whistle-Blower" dieser Welt, die uns über skandalöse Dinge informieren, welche üblicher Weise im Geheimen bleiben, werden nicht für ihre Zivil-Courage gelobt und belohnt, sondern isoliert, verfolgt und vor Gericht gestellt. Selbst bisher unauffällige Länder wie "Schweden" müssen bekennen, dem "Whistle-Blower" Julian Assange völlig unberechtigte Vergewaltigungs-Vorwürfe gemacht zu haben.

Die "Politik" war und ist schon immer ein "dreckiges Geschäft", bei dem selten das Erlangen von "Wahrheit" im Vordergrund steht. Dies wurde jetzt in Thüringen wieder einmal sehr deutlich demonstriert, auch weil die handelnden Akteure dummdreisten Anfängern glichen. Meine Reaktion auf das Ganze ist eine entschiedene - mir soll die Hand abfallen, wenn ich je CDU, FDP oder AfD wählen sollte!

5.2.20 21:42
 
Letzte Einträge: Können Tiere sprechen?, In eigener Sache - Teil 2, Was soll das sein?, Auflösung des Suchrätsels!, Aufklärung!


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Indianwinter (5.2.20 23:54)
Hallo!

!!! Deinen Ausführungen ist nichts hinzuzufügen!
Vor allem auch was Menschen wie Julian Assange angeht, bin ich besonders bei Dir.
Ich kann sie und ihren Mut nur immer wieder bewundern, denn sie wissen, was sie tun und tragen dir Konsequenzen.

Dankeschön besonders für diesen Post.
Ich hoffe es geht Dir gut, bis dahin, alles Liebe :D

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung