Fotografiert und erzählt!
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

    merry-n
   
    marie-adel-verpflichtet

   
    indianwinter

    lebenslabyrinth
   
    mirco-reisen

    - mehr Freunde

   merry-n
   Marie
   Fotos
   Indianwinter
   pally66
   lebenslabyrinth
   mirco-reisen



https://myblog.de/padernosder

Gratis bloggen bei
myblog.de





Nachtrag zu den gestrigen Fotos!

Meine gestrigen Libellen-Fotos waren unterschiedlich stark vergrößert. Dadurch werden auch Kleinlibellen zu "Riesen". Ich warte aber nicht umsonst auf die Großlibellen, denn sie sind ganz andere "Geschöpfe" als die Kleinlibellen. Die einen sind dünner als ein Streichholz und zeigen nur unter der Lupe ihr "wahres Gesicht", während die anderen auch mit dem bloßen Auge gut zu erkennen sind und deshalb detailreiche und gleichzeitig "scharfe" Fotos möglich machen.

Hier ein Größenvergleich. Ich denke, es wird deutlich, was ich meine.

31.5.17 06:58
 
Letzte Einträge: Gewöhnlicher Hornklee, Er ist wieder da..., In letzter Sekunde!, Der König der Nacht - und der Lüfte!, Am Rande des Weges!


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Mirco / Website (31.5.17 07:29)
Unfassbar von welchen Größenordnungen wir hier sprechen, jedoch absolut faszinierend. ;-)

Danke für deinen Kommentar zum Thema Japan. Ja - Profitgier bringt undenkbare Ideen zu Tage. So natürlich auch beim Kasper, aber sicher nicht nur bei ihm. ;-)

Das wir bei Essensvorlieben auf einer Wellenlänge liegen, ist mir schon länger bewusst geworden. :-)))

Viele Grüße aus Ningbo nach Franken

Mirco


Marie / Website (31.5.17 10:02)
Die Libellenbilder sind der Wahnsinn. Die Augen sind sehr beeindruckend.
Ich kenne diese Großlibellen von unserem See früher sehr gut und das sind teilweise schon ziemliche Brocken. ;-) Also, ich hatte immer ziemlichen Respekt davor.
Einen schönen Tag, bis dahin, Marie ;-)


Indianwinter (31.5.17 13:34)
Diese Größenunterschiede sind schon beeindruckend, toll, dass Du das hier so gut dargestellt hast.
Man hat nun eine ziemlich genaue Vorstellung davon, die Kleinlibelle wirkt ja gerade mal wie eine Stecknadel neben dem großen Exemplar...
LG, Indianwwinter

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung