Fotografiert und erzählt!
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
    marie-adel-verpflichtet

   
    indianwinter

    lebenslabyrinth
   
    mirco-reisen

    - mehr Freunde

   
   Fotos
   Indianwinter
   lebenslabyrinth
   Marie
   Methusalem
   mirco-reisen
   pally66



https://myblog.de/padernosder

Gratis bloggen bei
myblog.de





Alles nur Klein-Anzeigen!

Wir haben mieses Wetter, keine Regierung und eine Menge "globaler" Probleme. Doch das ist nicht schlimm, solange wir uns im eigenen Blog "verstecken" können. Hier kann uns nichts passieren und hier können wir uns (fast) alles erlauben. ;-)

Doch schlechte Fotos, nein, das ist ein absolutes "No-go"! Andererseits, nicht jeden Tag liegen die optischen "Perlen auf der Straße". Meine persönlichen Schmuckstücke will ich euch zeigen und hoffe, sie gefallen euch. Zeitweise steckte ich meine Kamera unter die Jacke. Es war sehr kalt und schließlich landete ich auf dem kleinen Weihnachtsmarkt in unserer Stadt, um mich mit einem "weißen Glühwein" aufzuwärmen.

Ob "Tennis-" oder "Fischweiher", ob "Amtsgartenweg" oder "Schafschwemme", ich kenne mein Heimatstädtchen so genau, daß ich eigentlich immer weiß, wo ich was finden könnte. Dennoch sind die "Ergebnisse" oft überraschend, was auch daran liegt, daß viele Dinge, die ihr gleich sehen werdet, in "Wirklichkeit" sehr viel kleiner sind, als sie erscheinen.







All das fand ich in unmittelbarer Nachbarschaft vor einem Haus im verschlafenen Amtsgartenweg. Nun kommt u.a. ein Eiszapfen.







Nadelhölzer sind bei mir des Öfteren zu Gast, wie ihr wißt. ;-)



Dies hier ist die Spitze einer Zaunlatte und ein kleiner Eiszapfen.





Zwei Fotos ohne Eis und Schnee. Zunächst die Magnolienblüte, dann zwei kleine Nadelholz-Zapfen.





Ich schließe mit einer alten Weide am Metzgersbach.

11.12.17 00:05
 
Letzte Einträge: Eichendorff läßt grüßen!, Zeiten ändern sich!, Darf der denn das? , Können Tiere sprechen?, In eigener Sache - Teil 2


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Indianwinter (11.12.17 00:41)
Faszinierende Aufnahmen-
die Schönheit liegt im Detail-
das wäre meine Überschrift heute und würde es ganz genau für mich treffend beschreiben.
Besonders die „Eis- Fotos“ sind unglaublich,
mit eingeschlossenen kleine Welten im Inneren...
Großes Kompliment, Du hast Dich fast selbst übertroffen...

Einen schönen Wochenstart wünsche ich Dir,
und freue mich auf tolle neue Bilder,
Bis dann, LG, : D


Dorehn (12.12.17 00:16)
...Faszination pur - da kann ich mich nur anschließen dem Lob!


Mirco / Website (12.12.17 03:47)
Die Eisbilder sind echt grandios.
Glühwein gibt's jetzt auch in Ningbo zu erwerben, jedoch freu ich mich doch sehr auf das Original in der Heimat.

Viele Grüße

Mirco


Cor / Website (12.12.17 17:12)
Klasse Bilder und tatsächlich zeigst du die kleinen Wunder der Natur! Danke für deinen Besuch.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung